Gehäuse-Gangschaltungen

Material

POLYfill (bzw. SCANCOMP in den USA) PPH GF5040PD2 VT Schwarz.
Ein Werkstoff mit hohem Glasfaseranteil, der sich durch hervorragende mechanische Eigenschaften und Hitzestabilisierung auszeichnet und darüber hinaus auch eine gute Verarbeitbarkeit und Prozesssicherheit garantiert.
Das gleiche Material (bezeichnet als POLYfill in Europa und SCANCOMP in den USA) wird von Polykemi als globaler Zulieferer in lokalen Produktionsstätten in Europa, Nordamerika und Asien produziert.

Kunde

Kongsberg Automotive – Das Fahrerlebnis verbessern.
Kongsberg Automotive bietet der globalen Fahrzeugindustrie erstklassige Produkte. Die Produkte verbessern das Fahrgefühl und machen es sicherer, komfortabler und nachhaltiger. Derzeit beschäftigt das Unternehmen 10.000 Mitarbeiter in 30 Ländern.

Endkunde: Zahlreiche namhafte OEMs auf der ganzen Welt.

Spritzgiesser

In der Regel wird das Spritzgießen weltweit von Kongsberg Automotive selbst oder gemeinsam mit einigen ausgewählten lokalen Spritzgießern auf den jeweiligen Märkten durchgeführt.

Anforderungen

Das Pflichtenheft war komplex mit hohen allgemeinen Anforderungen an die mechanischen Eigenschaften. Vor der Zulassung des Materials für den Einsatz in diesen Anwendungen wurden umfangreiche Testreihen durchgeführt.

Herstellungsprozess: Spritzgiessen.

Ansprechspartner:
Kongsberg Automotive – Gothenburg Office.
Flöjelbergsgatan 2A
S-431 35 Mölndal
Schweden
Tel: +46 392 380 00
post.mullsjo@ka-group.som

Eigenschaften

Generisches Symbol

Segmente