Laserausrüstung – lasergeführte Gabeln – für Stapler

SCANLON A 6005 (PA/ABS) redeye – Laserausrüstung für Gabelstapler

Die Entwicklung neuer innovativer Produkte erfordert das Zusammenspiel vieler Faktoren. Von der Produktidee bis zur Markteinführung muss daher eine enge Zusammenarbeit zwischen dem Hersteller des Werkzeuges, dem Werkstofflieferanten und dem Auftraggeber gewährleistet sein. Als Materiallieferant konnten wir uns bei diesem Projekt glücklich schätzen gemeinsam mit der PLA-MEK und PALART AS aktiv die Materialauswahl mit beeinflussen und somit das geforderte Anführungsprofil mit unserem SCANLON (PA/ABS) A6005 erfolgreich umsetzen zu dürfen.

Material

SCANLON A (PA/ABS) 6005 Schwarz
Das Compound verfügt über eine hohe Schlagfestigkeit und lässt sich sehr gut verarbeiten. Schallisolierende Eigenschaften und eine ausgezeichnete Lackhaftung runden das Profil ab.

Endkunde

PALART AS – Norwegen
Das Unternehmen wurde 2012 mit der Idee gegründet, eine Laserausrüstung für Gabelstapler zu entwickeln. Mit Hilfe von „Innovation Norway“, zusammen mit anderen Investoren und einer beträchtlichen Anzahl von Arbeitsstunden, wurde ein Prototyp entwickelt, der heute als Endprodukt die Bezeichnung  „redeye“ trägt

Spritzgiesser: PLA-MEK – Norwegen – Kunststoffe mit einem Mehrwert

Anforderungen

Das Anforderungsprofil war komplex und erforderte hohe mechanische Eigenschaften in Kombination mit der über allem stehenden Anforderung – eine ausgezeichnete Schockabsorptionsfähigkeit muss gegeben sein, da die Umgebung, in der das „redeye“ eingesetzt wird, hart ist.

Herstellungsprozess: Spritzgiessen

Ansprechspartner:
PLA-MEK AS
Naustvegen 12, 6230 Sykkylven
Norwegen
Telefon: +47 70 26 93 00
Fax: +47 70 26 93 10
https://pla-mek.no
post@pla-mek.no

Eigenschaften

Generisches Symbol

Segmente