Polykemi Aps

Polykemi hat früh verstanden, dass es wichtig ist, engen Kontakt zu Kunden auf dem Kunststoffmarkt in Dänemark zu haben, und deshalb arbeiten wir dort seit fast 50 Jahren.

Polykemi Aps Denmark wurde schon 1971 gegründet und befindet sich derzeit in Horsens, Ostjütland. Zwei dänische Kollegen arbeiten in unserem Verkaufsbüro, Viggo R Frederiksen als Außendienst und Ole Tietze in einer kombinierten Rolle als Außendienst und technische Kundenbetreuung. Darüber hinaus werden sie von der Verkaufsabteilung in Ystad unterstützt, wo sowohl Verkaufsassistenten als auch der technische Kundendienst den dänischen Markt bei Bedarf unterstützen. Die Nähe zu Polykemi Ystad bedeutet auch, dass unsere dänischen Kollegen oft gern gesehene Besucher sind, sowohl mit bestehenden als auch mit anmaßenden dänischen Kunden.

Der dänische Plastikmarkt ist nicht so groß und historisch lag der Schwerpunkt in Jütland, ist aber jetzt in Dänemark verteilt. Es gibt viele Branchen, Spritzgießer und Endverbraucher, bei denen wir mit Fokus und Erfolg arbeiten. Unseren langjährigen Präsenz, unser technisches Know-how und unsere Flexibilität haben uns einen stabilen Platz auf dem dänischen Markt gesichert.

Auch in Zeiten vor dem heutigen dänischen Team war Polykemi in Dänemark vertreten. Über eine lange Reihe von Jahren arbeiteten zwei andere Leute auf dem dänischen Markt zusammen; der Käufer Lasse Dam zusammen mit dem damaligen Verkaufsleiter Mats Persson. Mats hatte immer ein besonderes Auge für Dänemark und das dänische „Hygge“, und sowohl er als auch Lasse sind hier bei Polykemi mehr oder weniger legendär geworden.

Erfahrene und kompetente Mitarbeiter

Wir bei Polykemi schätzen persönliche Kontakte sehr, und Sie treffen immer erfahrene und kompetente Mitarbeiter. Polykemi Schweden und Dänemark verfügen über mehr als 50 Jahre Erfahrung in engen Beziehungen mit Kunden und dem Verkauf von maßgeschneiderten Kunststoffrohstoffen auf dem dänischen Markt. Wie in den anderen Märkten enthält es auch Angebote mit möglichst niedrigen Gesamtkosten. Dazu gehören beispielsweise unsere technische Kundenbetreuung und unsere Flexibilität bei Verpackungen wie Säcke, Oktabins oder Massengutlieferungen mit Zug oder LKW. Wir sind stets bestrebt, für unsere aktuellen Projekte ein sicherer, berechenbarer langfristiger Partner zu sein.

Bitte kontaktieren Sie Ole & Viggo in unserer dänischen Niederlassung, um mehr zu erfahren  →